2014-07-06t004

T. H. THOMAS
Wir sprengen die Erde!
untertitel[Zukunfts-]Roman
original-
bibdatAnker Romanvertrieb | Euelenthal über Siegburg 1955
Hln. m. SchU. - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | DNB



2014-07-06t003

William TEX
Vogelfrei
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBuchverlag Münchmeyer | München [um 1950]
reihe-
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | DNB | ORI


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06t002

Stan TELFORD
Ein Toter redet
untertitelKriminalroman
originalAstoria-Verlag | Düsseldorf 1956
Pappe/Supronyl - 8° 271 S.
bibdat-
reihe-
verlags-nr 491
cover-
nachweisINT | IBL1 6150

BPS indiziert 15.11.1956


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2017-07-06t001

Stan TELFORD
Beim Pokern fing es an
untertitelKriminalroman
original-
bibdatAstoria-Verlag | Düsseldorf 1957
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr 594
cover-
nachweisINT | IBL1 6088



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s028

Percy STUART
Okay, Colonel
untertitelWildwestroman
original-
bibdatHeros Verlag GmbH | Bayreuth s.a.
reihe-
verlags-nr H185
cover-
nachweisINT | DWB


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s027

Kenneth STUART
Weisse Kragen - falsche Dollars
untertitelKriminalroman 
original-
bibdatBewin-Verlag B. Winterbach KG | Menden/Sauerland 1970
Pappe/Supronyl - 8° - 252 S.
reihe-
verlags-nr 1415
cover-
nachweisINT | IBL1 6041

"An einem Sonntag im Juni des Jahres 1965 erschienen in einem Restaurant der China Town auf Manhattan ein Paar chinesischer Herkunft. Als sie das Bestellte verzehrt hatten, bezahlte der Mann mit einer 100 $ Note. Die Bank erkannte diese später als falsch. Es tauchten weitere Fälschernoten in anderen Stadtteilen auf. Der Autor nahm dieses Staatsverbrechen zum Anlass, einmal in die geheimsten Winkel einer solchen Fälscherbande hineinzuleuchten. In einer spannungsgeladenen Handlung wird das Milieu einer Halbwelt geschildert, in der die Drahtzieher der Bande ihre teuflischen Pläne schmiedeten. Zwei FBI- Agenten hatten den Auftrag, das Netz des Verteilerrings zu zerschlagen und an die Hersteller der "Blüten" heranzukommen. Es gelang ihnen, trotz einiger Schwierigkeiten und lebensgefährlicher Auseinandersetzungen, was sie nicht zuletzt einem besonderen Umstand zu verdanken haben. Mit dieser Festnahme konnte auch ein Doppelmord aufgeklärt werden. Ein Kriminalroman für anspruchsvolle Leser." (Klappentext)


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s026

Kenneth STUART
Die Doll-Gang
untertitelKriminalroman 
original-
bibdatBewin-Verlag B. Winterbach KG | Menden/Sauerland 1960
Pappe/Supronyl - 8° - 252 S.
reihe-
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | IBL1 5961


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s025

Kenneth STUART
Die Diamantenjäger
untertitelKriminalroman [aussen: Die Diamanten-Jäger]
original-
bibdatBewin-Verlag B. Winterbach KG | Menden/Sauerland 1970
Pappe/Supronyl - 8° - 240 S.
reihe-
verlags-nr 1425
cover-
nachweisINT | IBL1 5958


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s024

Rex STOUT
Gambit
untertitelKriminalroman
originalGAMBIT, d.t. v. Renate Steinbach
bibdatGebrüder Weiss Verlag | München -  Berlin 1965
Hln. - 8° - 252 S.
reiheKrähen Bücher, Silber-Reihe
verlags-nr -
coverW. Andreas Taube
nachweisORI | IBL1 5894

"Paul Jerin ist so etwas wie ein geistiges Monstrum - ein Stratege des Denksports, der aus dem Gedächtnis und ohne die Bretter zu Gesicht zu bekommen ein Dutzend Schachpartien simultan zu spielen imstande ist und der auch schon so manchen Meister des königlichen Spiels mattgesetzt hat. Er wird bei einem solchen Turnier ermordet. Ein Millionär, der Jerins Gegner nicht nur beim Schachspiel im Klub sondern auch in anderen Bereichen war, wird der Tat dringend verdächtigt und unter Mordanklage gestellt. Nero Wolfe übernimmt den schier hoffnungslosen Auftrag, den Beweis zu erbringen, daß dieser Mann unschuldig ist. Für Wolfe und seinen mit allen Wassern gewaschenen Assistenten Archie Goodwin entwickelt sich die Sache zu einem der vertracktesten Fälle, mit denen sich die beiden je abgerackert haben. Die Lektüre dieses mit Hochspannung geladenen Romans setzt keinerlei Schachkenntnisse voraus. Es genügt vollauf, wenn der Leser etwas von hübschen Müttern und bildschönen Töchtern versteht. Mit "Gambit" hat Rex Stout den Krimi-Feinschmeckern erneut eine literarische Delikatesse serviert." (Klappentext)



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s023

Marc STEVENS
Das Horoskop des Todes
untertitelKriminalroman
original-
bibdatH. Bethke | Eschwege
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | IBL1 5861


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-04s022

Glenn STANLEY
Sie werden beschuldigt ...
untertitelKriminalroman
original-
bibdatIltis-Verlag | Düsseldorf 1958
Pappe/Supronyl - 8° - 270 S.
reihe-
verlags-nr 377
cover-
nachweisINT | IBL1 5803


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s021

Glenn STANLEY
Im Schatten des Grauens
untertitelKriminalroman
original-
bibdatIltis-Verlag | Düsseldorf 1957
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr 320
cover-
nachweisINT | IBL1 5771


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s020

H. C. SPRINGER
Auf falscher Spur
untertitelCrime-Story
original-
bibdatMerceda Verlag | Albachten b. Münster [um 1963]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reiheMerceda-Crime-Story
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | IBL1 5689


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s019

Will SPANDEY
James Lougham
untertitelWildwest-Roman
original-
bibdatHönne-Verlag | Balve/Westfalen [1.-5. Tsd. 1959]
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr 736
cover-
nachweisINT | DWB

Auf dem Cover: der 50. Spandey - ungewöhnlich hart // innen: Will Spandeys 50. Wildwestroman //auf der Rückseite Kurzporträt zu Will Spandey


Will Spandey ist ein Pseudonym von Willy Spaude. - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s018

Will SPANDEY
Die Grauen
untertitelWildwest-Roman
original-
bibdatHönne-Verlag | Balve/Westfalen [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr -
coverWalter Junck
nachweisINT | DWB | 000W





Will Spandey ist ein Pseudonym von Willy Spaude. - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-08-06s017

Henry SMITH
Raubnest am Fluss
untertitelWildwestroman
original-
bibdatHönne-Verlag | Balve/Westfalen [1.-5. Tsd. 1956]
Pappe/Supronyl - 8!° - 270 S.
reihe-
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | DNB | ORI

"Lange Zeit war es so friedlich in Arizona, daß der Henker von Phoenix sich schon nach einem anderen Broterwerb umsah. Aber dann, als er mal wieder seines Amtes zu walten hatte, passierte etwas Entsetzliches. Und seit diesem Tage ging am Colorado der Tod um.  ... " (Klappentext)


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s016

G. E. SMITH
Der Teufel von Morville
untertitelKriminalroman
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel | Nürnberg 1955
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reiheInspektor Douglas
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | IBL1 3084


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-07s015

G. E. SMITH
Ein Fluch erfüllt sich
untertitelKriminalroman
original-
bibdatDörner | Düsseldorf © 1957
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | IBL1 5625


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s014

Pat SILVER
Ein versiegelter Brief
untertitelKriminalroman
original-
bibdatRavena Verlag | Basel 1956
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reiheRot-Weiss-Reihe [72]
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | IBL1 5608 | 000K



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für einen Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s013

Henry SHERWOOD
Teufel im langen Kleid
untertitelKriminalroman
original-
bibdatHönne-Verlag | Balve/Westfalen 1956
Pappe/Supronyl - 8° - 270 S.
reiheDave Lund
verlags-nr 523
cover-
nachweisIBL1 4181 | 000K


Henry Sherwood ist ein Pseudonym von Eberhard Seitz (* 1912). - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s012

Young E. SHANE
3 Kerben am Lauf
untertitelWildwestroman
original-
bibdatPFV - Paul Feldmann-Verlag O.H.G. | Marl-Hüls
Pappe/Supronyl - 8° -
reihe-
verlags-nr 790
cover-
nachweisINT | DWB

"3 Kerben am Lauf hatte Bill Graham, als er die Heimat verließ. Sie brannten als Mahnmal im kalten Stahl ..., sie erinnerten ihn immer an einen Schwur, den er geleistet hatte.
Drei Kerben...! Jede bedeutet das Schicksal eines Mannes ... Und dann schlug eines Tages das Schicksal zu. In Sierra Bianca begegnet Bill Graham dem mexikanischen Revolverhelden Covona. Sie standen hart auf hart gegeneinander, und als Covona mit einem Pfund Blei zwischen den Augen aus den Stiefeln kippte, wurde aus der ersten Kerbe ein Kreuz. Bill Graham ritt weiter auf der langen Fährte.
Sie führte ihn in Nebraskas Berge, und sie führte dorthin zurück, wo sie begann, ins grünen Tal am Elkhornriver. Es war ein weiter und harter Weg, ehe aus drei Kerben am Lauf drei Kreuze wurden....
Der Autor bringt mit realistischer Härte die Geschichte eines Menschen dem Unrecht widerfuhr... dem man alles nahm...., der aber dennoch nicht zerbrach, weil er hart und willensstark war und das Schicksal zu meistern verstand." (Werbetext)


Young E. Shane ist ein Pseudnym von Joe Juhnke. - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s011

Ralph SERRA
Frisko-Natter
untertitelKriminal-Roman
original-
bibdatReihenbuch-Verlag | Frankfurt am Main - Zürich 1954
reiheJoe Brand, 30
verlags-nr 227
cover-
nachweisINT | IBL1 0563


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s010

Kurt SELTER
Schwarzhaar Tom
untertitelWildwestroman
original-
bibdatHönne Verlag | Balve/Westfalen 1952
Pappe/Supronyl - 8° - 272 S.
reiheFlying Jack
verlags-nr 152
cover-
nachweisINT | DWB | 000W


Kurt Selter wurde 1919 geboren. - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s009

Kurt SELTER
Ted Garner schiesst scharf
untertitelWildwestroman
original-
bibdatHönne Verlag | Balve/Westfalen 1951
Pappe/Supronyl - 8° - 269 S.
reihe-
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | IBL1 5554 | 000W


Kurt Selter wurde 1919 geboren. - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s008

Kurt SELTER
Die Tigerkralle
untertitelKriminalroman
original-
bibdatHelios Verlag | Bayreuth 1953
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reiheGunner Fred Kriminalreihe, 14
verlags-nr H120
cover-
nachweisINT | IBL1 2338


Kurt Selter wurde 1919 geboren. - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s007

G. W. SCOTT
Chicago-Gangster
untertitelKriminalroman
original-
bibdatMöwe-Verlag Rud. Storck | Osnabrück 1952
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | IBL1 5461


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s006

Hans SCHULZE
Der Pakt mit dem Tode
untertitelKriminal-Roman
original-
bibdatOtto Uhlmann | Berlin 1938
reiheUhlmann-Bücher  [106]
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | DNB | Schädel 6930a


Hans Schulze ist ein Pseudonym von Edgar Strobel (1899-1973). - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s005

P[aul] H. SCHUBERT
Jack, der Schimmelhengst
untertitelWild-West-Roman
original-
bibdatImma Verlag | Hattingen 1952
Hln./Supronyl - 8° - (?) S.
reihe[Texas Bill]
verlags-nr -
cover-
nachweisINT


P[aul] H[ermann] Schubert lebte von 1904-1957, Er nutzte zahlreiche verschiedene Pseudonyme. - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2014-07-06s004

Dr. Hans Walter SCHMIDT
Hass auf Swamp-Ranch
untertitelAbenteuer-Roman aus dem Westen Amerikas
original-
bibdatVerlag Der Roman Rudolf Lubowski & Co | Altenstein (Ufr.) 1949
Hln. m. SchU. - 8° - 301 S.
reihe-
verlags-nr -
cover-
nachweisINT |



Hans Walter Schmidt lebte von 1885-1974.

2014-07-06s003

Hans Walter SCHMIDT
Der Rächer
untertitelWild-West-Roman
original-
bibdatAnker Roman-Vertrieb | Eulenthal über Siegburg [ca. 1950]
Hln. m. SchU. - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr 24
cover-
nachweisINT | DNB

"Wohl selten ist es einem Verfasser gelungen, das Leben und die Verhältnisse in Wild-West so fesselnd und packend darzustellen, wie es Hans Walter Schmidt in seinen sämtlichen Romane gelungen ist. Der Schriftsteller kennt durch seine lagjährigen Reisen das Gebiet durch eigene Anschauung. Ein echter Wild-West-Roman, wie ihn jeder Leser wünscht - ein Buch, das jeden, der es zur Hand nimmt, bis zur letzten Seite fesselt und in Spannung hält." (Klappentext)




Hans Walter Schmidt lebte von 1885-1974.

2014-07-06s002

Hans Walter SCHMIDT
Die Herrin von High-Drift
untertitelWildwestroman [Roman aus dem wildromantischen Westen Amerikas]
original-
bibdatRoman-Verlag Heinrich Yersin | Lichtenfels (Obfr.) 1950
Hln. m. SchU. - 8° - 244 S.
reiheReihe der Abenteuerromane, 3
verlags-nr -
cover-
nachweisINT | DNB

"Als arbeitssuchender Cowboy führt sich durch Schlagfertigkeit und reiterliches Können der Held des Romanes Tom Down sehr vorteilhaft in die Belegschaft der High-Drift-Ranch ein und wird so mit der jungen Ranchern, der bildschönen, steinreichen, vielumworbenen Nell Manners bekannt. Während die übrigen Angestellten der Ranch dem Temperament und der Schönheit der Herrin gegenüber machtlos sind, tritt Tom Down als Einziger ihr entgegen, als sie im Begriff ist, in zügelloser Wut einen ihrer Boys zu züchtigen. Er verläßt die Ranch und wird Vorarbeiter auf der Nachbarranch. Ebenso wie Tom Down sich nach dem Mädchen Nell Manners sehnt, so kann diese den jungen Mann nicht vergessen. Tragische Konflikte zwischen beiden entstehen im Verlauf der Erzählung voll atemberaubender Ereignisse und spannungsvoller Zwischenfälle, bis schließlich Nell Mannes, die sich scheut, dem armen Cowboy die Hand zum Ehebunde zu reichen, selbst verarmt, während Tom Down sich als ... das muß man selbst genau nachlesen in dem durch Spannung von A bis Z fesselnden und durch treffliche Schilderung von Land und Leuten unterhaltenden Werk von Dr. Hans-Walter Schmidt, das zu den besten Abenteuerromane von heute gerechnet werden muß. Das Buch gibt auch Ihnen durch seine Spannung die Entspannung von den Sorgen des Alltags." (Klappentext)


Hans Walter Schmidt lebte von 1885-1974.

2014-07-06s001

Hans Walter SCHMIDT
Feindschaft im Tal der drei Quellen
untertitelWildwestroman
original-
bibdatRoman-Verlag Heinrich Yersin | Lichtenfels (Obfr.) 1951
Hln. m. SchU. - 8° - 257 S.
reiheReihe der Wildwestromane, 4
verlags-nr -
coverErich Meerwald, Kulmbach
nachweisINT | DNB

"Traditionell war einst der Groll der ansässigen Pferde- und Rinderfarmer gegen die einwandernden Schafzüchter und der Haß der Schafzüchter den Pferderanchern gegenüber. - Auch der Großvater des Ranchers Pear Sherill war eingewanderter  Schafzüchter. Sein Haß gegen den Nachbarn Stan Owen stützte sich auf den vermeintlichen Diebstahl einer Quelle. Er vererbte sich auf weitere Geschlechter. Daher die Erbitterung des Ranchers Pear Sherill auf die Owens der Round-Ranch. Mit allen Schlichen und Ränken sucht Pear Sherill die Owens zu quälen; er bezichtigt sogar Bert Owen des Mordes an seinem Sohn. Die Verwicklungen werden immer größer, die Spannungen immer unerträglicher, deren Entwirrungsversuche immer abeneteuerlicher. Wie endlich die Feindschaft im Tal der drei Quellen ihr Ende findet, lesen Sie in diesem vom ersten bis zum letzten Wort hochspannungsvollen, situationsreichen Roman, ein echter Hans Walter Schmidt, den man nicht eher aus der Hand legen kann, bis man die letzte Seite verschlungen hat." (Klappentext)


Hans Walter Schmidt lebte von 1885-1974. - Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!