2015-06-03b002

Max Brand
Der siebente Mann
untertitel[Wildwestroman]
originalTHE SEVENTH MAN, deutsch von Helmuth Wetzel
bibdatTh. Knaur Nachf. | Berlin [1930]
Ln. m. SchU  - 8° - 319 S.
reiheRomane der Welt
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-06-03b001

Max Brand
Der siebente Mann
untertitel[Wildwestroman]
original THE SEVENTH MAN, deutsch von Helmuth Wetzel
bibdat Droemersche Verlagsanstalt | München [1.-11. Tsd. 1949]
Ln. m. SchU  - 8° - 315 S.
reihe Romane der Welt
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DNB





Ich danke Bernd KRATOCHWIL für einen Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03b029

Peter Cann
Via Aurelia 7
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatSaba Verlag | Hemer-Sundwig [1962]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reiheAus den Akten des FBI
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz
nachweisINT | IBL1 0839



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03c028

Peter Cann
Der Mörder der Ruth Holloway
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatSaba Verlag | Hemer-Sundwig [1960]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reiheAus den Akten des FBI
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien später mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Al Cann'. -
nachweisINT | IBL1 0838



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03b027

Peter Cann
Der Mann mit dem grünen Gesicht
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatSaba Verlag | Hemer-Sundwig [um 1961]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reiheAus den Akten des FBI
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien später mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Al Cann'. -
nachweisINT | IBL1 0837



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03c026

Peter Cann
In den Fängen der Maffia
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatSaba Verlag | Hemer-Sundwig [um 1962]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reiheAus den Akten des FBI
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien später mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Al Cann'. -
nachweisINT | IBL1 0836


2015-06-03c025

Peter Cann
Der grosse Coup
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatSaba Verlag | Hemer-Sundwig [um 1961]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reiheAus den Akten des FBI
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien später mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Al Cann'. -
nachweisINT | IBL1 0835



2015-06-03c024

Peter Cann
Die Frau mit der Spinnenhand
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatSaba Verlag | Hemer-Sundwig [1962]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reiheAus den Akten des FBI
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien später mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Al Cann'. -
nachweisINT | IBL1 0834

2015-06-03c023

Peter Cann
Affäre Scott
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatSaba Verlag | Hemer-Sundwig [1960]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reiheAus den Akten des FBI
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien später mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Al Cann'. -
nachweisINT | IBL1 0833


"Irvin Scott — Sohn eines Engländers und einer Baltin — in New York geboren — mit sechzehn Jahren Mitglied einer geheimen Organisation, die für eine bestimmte ausländische Macht arbeitet. Inspektor Clayton hat die Fahndungsakte aufmerksam studiert. Es gibt keine Zweifel mehr: Scott ist die Zentralfigur eines ausgedehnten Spionagenetzes!
Über Smoky Smith fand man die erste Spur. Durch Zufall geriet er in den Besitz eines Kassibers. Scott läßt Smith verfolgen und beobachten. Er versteht es großartig, das FBI eine Zeitlang zu täuschen. Die bildschöne Mary Lomara schaltet sich ein. Sie macht den G-men das Leben sauer. Dann geschieht es während einer Party: Irvin Scott, dem es gelungen ist, in den Douglas-Sanger-Werken streng geheime Konstruktionspläne zu fotografieren, wird entlarvt und verhaftet. Hier wäre der Fall abgeschlossen, wenn nicht noch in letzter Minute etwas Ungeheuerliches passieren würde" ...  {Klappentext}

Umschlagfoto: LF-Film GmbH/ UNIVERSAL „Die lange Nacht"/ „Duell in den Wolken" mit Henry Fonda, Vincent Price, Dorothy Malone."

2015-06-03c022

Al Cann
Urlaub zum Sterben
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatRekord-Verlag | Viersen [1973]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 253 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Von diesen späten Rekord-Veröffentlichungen erschienen vielfach neben der 'normalen' Leihbuchausgabe auch Taschenbuchausgaben.
nachweisINT | IBL1 0832



2015-06-03c020

Al Cann
Töte oder stirb
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatRekord-Verlag | Viersen [1973]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Von diesen späten Rekord-Veröffentlichungen erschienen vielfach neben der 'normalen' Leihbuchausgabe auch Taschenbuchausgaben.
nachweisINT | IBL1 0831


2015-06-03c021

Al Cann
Der Mann mit dem grünen Gesicht
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatRekord-Verlag | Viersen [1973]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien zuvor mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Peter Cann'. - Von diesen späten Rekord-Veröffentlichungen erschienen vielfach neben der 'normalen' Leihbuchausgabe auch Taschenbuchausgaben.
nachweisINT | IBL1 0828



2015-06-03c019

Al Cann
Der Nadelstich
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatRekord-Verlag | Viersen [1973]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reiheRekord-Krimi
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Von diesen späten Rekord-Veröffentlichungen erschienen vielfach neben der 'normalen' Leihbuchausgabe auch Taschenbuchausgaben.
nachweisINT | IBL1 0830 | 000K




2015-06-03c018

Al Cann
Der Mörder der Ruth Holloway
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatRekord-Verlag | Viersen [1973]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien zuvor mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Peter Cann'. - Von diesen späten Rekord-Veröffentlichungen erschienen vielfach neben der 'normalen' Leihbuchausgabe auch Taschenbuchausgaben.
nachweisINT | IBL1 0829


2015-06-03c017

Al Cann
In den Fängen der Maffia
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatRekord-Verlag | Viersen [1973]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien zuvor mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Peter Cann'. - Von diesen späten Rekord-Veröffentlichungen erschienen vielfach neben der 'normalen' Leihbuchausgabe auch Taschenbuchausgaben.
nachweisINT | IBL1 0827


2015-06-03c016

Al Cann
Der grosse Coup
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatRekord-Verlag | Viersen [1973]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien zuvor mit gleichem Titel unter Kann Pseudonym 'Peter Cann'. - Von diesen späten Rekord-Veröffentlichungen erschienen vielfach neben der 'normalen' Leihbuchausgabe auch Taschenbuchausgaben.
nachweisINT | IBL1 0826


2015-06-03c015

Al Cann
Die Frau mit der Spinnenhand
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatRekord-Verlag | Viersen [1973]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien zuvor mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns  Pseudonym 'Peter Cann'. - Von diesen späten Rekord-Veröffentlichungen erschienen vielfach neben der 'normalen' Leihbuchausgabe auch Taschenbuchausgaben.
nachweisINT | IBL1 0825


2015-06-03c014

Al Cann
Affäre Scott
untertitel[Kriminalroman]
original-
bibdatRekord-Verlag | Viersen [1973]
kart. / Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Das Buch erschien zuvor mit gleichem Titel unter Albrecht Peter Kanns Pseudonym 'Peter Cann'. - Von diesen späten Rekord-Veröffentlichungen erschienen vielfach neben der 'normalen' Leihbuchausgabe auch Taschenbuchausgaben.
nachweisINT | IBL1 0824


2015-06-03c013

Rod Canfield
Kennen Sie Koschewski?
untertitel[Kriminalroman]
original -
bibdat Heros Verlag | Eschwege [um 1954]
Pappe/Supronyl - 8° - 253 S.
reihe -
verlags-nr H 137
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | IBL1 0823



2015-06-03c012

Kendall Cane
Zahl dem Teufel
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB


2015-06-03c011

Kendall Cane
Todfeinde
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB


2015-06-03c010

Kendall Cane
Nur ein Tramp
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB

2015-06-03c009

Kendall Cane
Ohne Gnade
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB




2015-06-03c008

Kendall Cane
Die tote Stadt
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [1962]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB


"Seit Jahren ist Rod auf der Suche nach der geheimnisvollen toten Stadt, die irgendwo in dem wildzerklüfteten Canyon liegen soll, über dem die Geier schweben, und in dem es so heiß ist, daß alles Leben verdorrt. Ihn beherrscht nur die einzige Hoffnung, diese verlorene Stadt, in der er verborgene Schätze vermutet, einmal zu finden. Dafür hat er alle unmenschlichen Strapazen, Entbehrungen und Gefahren auf sich genommen. Jetzt glaubt er sich kurz vor seinem Ziel. Er weiß nicht, was ihm noch alles bevorsteht, auch nicht, daß noch andere gleich ihm unterwegs sind. Doch eine düstere Vorahnung läßt ihn noch vorsichtiger sein. Dennoch stolpert er mitten hinein in die tödliche Gefahr und scheint sein Ende schon unabwendbar vor sich zu haben ... Das ist ein Wildwestroman, wie man ihn sich wünscht. Dramatisch, lebensecht, mitreißend. Man glaubt, selbst dabei zu sein, am Rande des Canyons unter einem der Rauchbäume zu liegen und das packende Geschehen vor sich ablaufen zu sehen. Titelbild: Bulls Pressedienst" (Klappentext)

Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03c007

Kendall Cane
Stärker als alle Bande
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 288 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB


"Dieser Wildwestroman dokumentiert wieder einmal in aller Deutlichkeit, daß ein Buch dieses genres durchaus nicht hart und schnoddrig geschrieben zu sein braucht, um gut und spannend zu sein. Der Autor kann auf diese billigen Tricks verzichten, und er hat recht damit. Dies beweist die Zahl seiner Freunde, die er sich besonders unter den Jugendlichen erworben hat." (Die Leih-Bücherei, 9.1960, Nr. 1, S .6)

Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03c006

Kendall Cane
... spring Hobo!
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [1958]
Pappe/Supronyl - 8° - 270 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB


"Kendall Cane - das bedeutet: erlebter, harter und realer Westen. Hier hat ein fundamentales Wissen um die Geschehnisse in den USA ihren dichterischen Niederschlag gefunden. Man liest sich fest in dem Roman des großen Erzählers - und man bedauert nicht den doppelten Umfang dieses Romanes gelesen zu haben." (Die Leihbücherei 1958, Nr. 10, S. 9)

Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03c005

Kendall Cane
... die sie fürchten
untertitel[Westernroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [1961]
Pappe/Supronyl - 8° - 262 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB



"Saltwater ist eine Stadt irgendwo im tiefsten Westen der Vereinigten Staaten von Nordamerika. Während und vor dem Bürgerkrieg gehörte die Ortschaft zu den Südstaaten, und daß sie sich nach dem verlorenen Krieg den neuen Gesetzen der Nord-staaten-Union beugen mußte, wollen die Bürger nicht begreifen.
Drei Männer leiten die Geschicke des Saltwater-Distriks: Joe Ferris, der viel zu weiche, nachgiebige Bürgermeister, Abel Francis, der intrigante Bürgervorsteher, und Oliver Stock, ein harter, unbeugsamer Großrancher.
Eines Tages kommt die Schreckensnachricht nach Saltwater, daß „Satuma", ein Mann, den man schon längst abgeschrieben hatte, auf dem Anmarsch auf Saltwater wäre. Ferris, Narcis und Stock alleine wissen, was das bedeutet. Mit diesem Mann, wenn er lebend Saltwater erreichen sollte, würde das offenbar werden, was sie immer befürchteten: die Wahrheit und eine Vergangenheit, die ihr Geheimnis bleiben sollten.
Der einzige Ausweg erscheint ihnen, einen ausgewiesenen, berüchtigten Revolvermann und Falschspieler auf diesen Mann, der Satuma heißt, zu hetzen. Doch Satuma ist wachsam. Ein Mann gegen eine Stadt voll schlechtem Gewissen, Vorurteilen und berechnenden Behördenvertretern, aber die Drahtzieher eines weit zurückliegenden, grausamen Verbrechens werden der gerechten Strafe nicht entgehen ... Satuma, der Mann, der Saltwater durch seine bloße Gegenwart durcheinanderwirbelt, geht seinen Weg unerbittlich zu Ende. " {Klappentext}

Titelbild: Rory Calhoun in dem Universal-Film „Duell in Sokorro" und l Foto aus dem Paramount-Film „Der Rebell von Mexiko"

Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03c004

Kendall Cane
Die schnellere Hand
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [um 1955]
Pappe/Supronyl - 8° - 288 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB


"In Oaksberry, der Stadt ohne Gesetzbarkeit, geschehen seltsame Dinge. Peter O'Simmons, der wegen Sheriffs-Mord und Bankraub gesucht wird, kommt in diese Stadt. Erst nach vielen unangenehmen Zwischenfällen von den „friedlichen Bürgern" dieser „Stadt außerhalb aller Gesetze" anerkannt, machen ihm ein erpresserischer Sheriff, ein größenwahnsinniger Rancher und dessen bildhübsche Tochter, das Leben zur Hölle. Düstere Geheimnisse umgeben den trotz seiner Verbrechen nicht ganz unsympathischen Helden des Buches. Nur durch seine Raffinesse, durch seine fast unheimlichen Fähigkeiten im Umgang mit den Waffen und seiner Gerissenhaftigkeit gelingt es Peter O'Simmons, sich zu behaupten.
O'Simmons sucht einen Mann - und als er ihn endlich findet, zehn Fuß unter der Erde, da schlägt das Schicksal gfausam hart zu. Peter O'Simmons wird von seinen Gegnern geschunden und gefoltert, um zu verraten, wer er ist und was ihn nach Oaksberry „der Stadt ohne Gesetzbarkeit" getrieben hat. Er aber schweigt, und es gelingt ihm, trotz aller Gefahren und Peinigungen, zu entkommen und das Rätsel um die „sterbende Stadt" Oaksberry zu lösen.
„Die schnellere Hand" ist eine Western-Story, die das Leben selber schrieb; die grausam, hart und dennoch anständig ist, weil das Gute und das Gesetz immer über das Verbrechen siegen. Dieser Western ist bis zur letzten Seite hinreißend geschrieben; diese Story rollt vor den Augen des Lesers wie ein rasanter Spielfilm ab.
Kendall Cane enttäuscht nie! Kendall Cane nur im Goldring!" {Klappentext}

Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03c003

Kendall Cane
Ritt in die Hölle
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 279 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03c002

Kendall Cane
Mann ohne Schatten
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatGoldring-Verlag | Papenburg [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 272 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DWB



"Sheriff Sonege von Dannys-City findet am Ausgang seiner Stadt einen Fremden mit einer fürchterlichen Kopfverletzung auf, und wenig später entdeckt man auf der Weide die Leiche eines steckbrieflich gesuchten Verbrechers. Was;- ist hier vorgefallen? Wird man jemals dahinterkommen? Der Arzt Rimman nimmt den Schwerverletzten in sein Haus und fettet ihn durch eine ebenso gewagte Wie kunstvolle Operation; Wird der Unbekannte nun sprechen? Da stellt sich heraus, daß er durch die schwere Kopfverletzung sein Erinnerungsvermögen verloren hat. Doch erscheint es sicher, daß er den Verbrecher gejagt und im Kampf getötet hat. Man nötigt ihm eine hohe Belohnung auf, und er ist der Held von Dannys-City. Mehr und mehr jedoch wird der „Mann ohne Schatten" in gefährliche und geheimnisvolle Geschehnisse hineingezogen. Plötzlich werden die Bewohner der Stadt gegen ihn aufgewiegelt. Aber was steckt dahinter und wer? Er spürt, daß sein Untergang beschlossen ist — und dann steht er dem Mann gegenüber, der ihn ermorden soll! Mit diesem Mann steht die Vergangenheit vor ihm. Der Vorhang zerreißt, und er kann sich wieder an jede fürchterliche Einzelheit, die ihn bis hierher geführt hat, erinnern; er weiß, in welcher tödlichen Gefahr er schwebt und daß es allein nicht genügt, für eine gerechte Sache zu kämpfen. Und da kommen sie schon, um ihn zu lynchen. Der Gerechtigkeit bleiben nur noch ein paar Sekunden ... Ein atemberaubender Westernroman, können wir nur sagen. Und noch etwas: Kendall Cane nur im Goldring!" {Klappentext}
Titelbild: Jeffrey Hunter und John Larch in dem Universal-Film „Schieß oder stirb!"

Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-06-03c001

Kendall Cane
Mann ohne Gesetz
untertitel[Wildwestroman]
original -
bibdat Goldring-Verlag | Papenburg [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 271 S.
reihe -
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DWB





Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!