2017-04-02p028

Lex Porter
[hier: Kurt Brand]
Im heissen Sattel
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notizDas Buch wurde von der BPS indiziert.
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p027

Lex Porter
Hilfe für die Hoxton-Ranch
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 238 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p026

Lex Porter
Hazienda des Hasses
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p025

Lex Porter
Harter Trail nach Santa Fé
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr963
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p024

Lex Porter
Harte Männer auf heissem Trail
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W



Ich danke Bernd Kratochwil für einen Scan des Umschlagbildes!

2017-04-02p023

Lex Porter
Dem Satan auf der Fährte
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1959]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p022

Lex Porter
Die grauen Reiter
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W

2017-04-02p021

Lex Porter
[hier: Kurt Brand]

Gold-Run
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1956]
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p020

Lex Porter
Gold auf heisser Prärie

untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p019

Lex Porter
500 Dollar Revolverlohn

untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notizDie Titelillustration wurde - leicht modifiziert - auch bei Porter 'Durch Wüstensand für Portia' verwendet.
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p018

Lex Porter
[hier: Kurt Brand]

Gnadenloses Recht
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1956]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W



2017-04-02p017

Lex Porter
Die gnadenlose Jagd
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr973
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p016

Lex Porter
Gesucht und gefunden
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


"Farnsworth war eines der gefürchteten und üblen Arbeitslager im großen Westen. Die Häftlinge Ross Hagen und Joe Boyd entkamen dieser Hölle, um dann in der Freiheit auf zwei andere gefährliche Banditen zu stoßen. Sie hatten sich gesucht und gefunden..." {Klappentext}

2017-04-02p015

Lex Porter
Gesetz ist der Colt
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1959]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W



2017-04-02p014

Lex Porter
Gefährliches Vermächtnis
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p013

Lex Porter
Flucht in den Tod
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatAugust Bach-Verlag, Düsseldorf [ca. 1955]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notizlt. DNB erschienen, ansonsten nicht nachgewiesen.
nachweis / katDNB | DWB | 000W



2017-04-02p012

Lex Porter
Fliessendes Gold
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


"Schon oft hat Peter Elken von der Geier-Bande gehört, doch nie geahnt, wie gründlich er sie noch einmal kennenlernen sollte. Sooft auch die Rancher des Countys sich zu Treibjagden zusammenschließen, sind die sonst so dreisten Banditen verschwunden, als hätte sie der Erdboden verschluckt. Und allein Peter ist es vorbehalten, das Geheimnis ihres Verschwindens zu ergründen. Damit gerät er aber auch in des Teufels Küche, und er hat scheinbar keine Chance, jemals wieder herauszukommen. Schuld daran aber ist im Grunde ein alter Goldsucher, der in den Silver-Mountains einen Schatz entdeckte, sich dann aber von zwei Banditen übertölpeln ließ. Zu dieser Zeit aber waren Peter und sein Freund Tom bereits unterwegs, und nichts vermag dieser beiden verwegenen Cowboys Tatendurst zu stillen . . .
Mit kraftvoller Hand führt uns der Autor in einen Wirbel toller Abenteuer" {Klappentext}

"Schon oft hat Peter Elken von der Geier-Bande gehörte, doch nie geahnt, wie gründlich er sie noch einmal kennenlernen sollte. Sooft auch die Rancher des Countys sich zu Treibjagden zusammenschließen, sind die sonst so dreisten Banditen verschwunden, als hätte sie der Erdboden verschluckt. Und allein Peter ist es vorbehalten, das Geheimnis ihres Verschwindens zu ergründen. Damit gerät er aber auch in des Teufels Küche und er hat scheinbar keine Chance, jemals wieder herauszukommen. Schuld daran ist im Grunde ein alter Goldsucher, der in den Silver-Mountains einen Schatz entdeckte, sich dann aber von den Banditen übertölpeln ließ. Wie nun Peter und sein Freund Tom trotz aller Gefahren immer wieder siegreich aus allen Kämpfen herauskommen, das erzählt Lex Porter schwungvoll und spannend wie immer." (Die Leihbücherei, August 1957, S. 8)

2017-04-02p011

Lex Porter
Der fremde Satteltramp
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 240 S.
reihe-
verlags-nr1642-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


Ich danke Bodo WROBLEWSKI für den Scan des Umschlagbildes!

2017-04-02p010

Lex Porter
Der fremde Reiter
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


"In Sherwood einer kleinen Stadt des Wilden Westens, taucht eines Tages, Red Burnett, ein fremder Reiter auf. Schon lange schwellt unter der Oberfläche in diesem County eine Unruhe. Seit vor Jahren der Farmer Randall ermordet wurde, gärt es unter der Bevölkerung. Welche Ziele hat Percy Williams, der ehemalige Vormann des Ermordeten, der jetzt scheinbar fest im Sattel der Randall-Ranch sitzt? Wird es Burnett gelingen, Linda Randall, die Tochter des toten Farmers aus den Händen ihres Entführers zu befreien? Es wird eine wilde und spannungsgeladene Jagd. Ein echter Lex Porter!" (Die Leihbücherei, Januar 1957, Verlage und ihre Produktion, S. 12)

2017-04-02p009

Lex Porter
Finger weg von Tusoma
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p008

Lex Porter
Es geht zu Ende, Jack
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [um 1962]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


"Es ist schon eine seltsame Art, wie der alte Hilkins den berüchtigten Jack Cardoni, den man weit und breit unter dem Begriff 'Der Killer' fürchtet, kennenlernt. Auf der Flucht vor dem Sheriff und seinem Gehilfen kommt Jack auf das bescheidene Anwesen des Ranchers Hilkins, und hier verschwindet er urplötzlich aus den Augen seiner Verfolger. Auch die nicht gerade zarte Art der Befragung durch den Sheriff vermag das Rätsel nicht zu lösen. Der Strolch, der so vieles auf dem Gewissen hat und den man jetzt endlich gefaßt zu haben glaubt, bleibt spurlos verschwunden. Erst als die Hüter des Gesetzes die kleine Ranch des Joe Hilkins längst verlassen haben, taucht der Verfolgte wieder auf ... im wahrsten Sinne des Wortes, aus einer wohlgefüllten Regentonne, die unbeachtet auf dem Hof stand. Wie konnte der Killer hier so lange unter Wasser bleiben? Nun, das Geheimnis klärt sich bei der dramatischen Unterhaltung zwischen ihm und dem Rancher schnell . . . Joe Hilkins sieht neben der genossenen Schadenfreude darüber, daß er dem Sheriff endlich eins auswischen konnte, auch noch eine besondere Chance dar= in, daß er glaubt, vom Killer ein an= ständiges Schweigegeld fordern zu können. Aber es kommt alles ganz anders. Zunächst ist der Killer Jack wieder ein= mal (am Zuge und Hilkins wie der Sheriff müssen zugeben, daß ihnen der mit allen Wassern gewaschene Strauchdieb und Mörder einstweilen noch über ist. Doch auch für diesen wird bald die Stunde schlagen, die Sühne für seine Untaten verlangt und dem Gesetz zu seinem Recht verhilft. Der Leser verfolgt ein turbulentes Geschehen von faszinierender Dramatik und er atmet auf, als er endlich mit dem Sheriff und seinen Männern sagen kann, daß es mit Jack wirklich zu Ende gegangen ist." {Klappentext}

2017-04-02p007

Lex Porter
Es geht um mehr, Fremder
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1958]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


"Als eines Tages ein düsterer Fremder durch die Strassen von Santoga reitet, da ahnt noch niemand, welchen Sturm dieser Mann entfesseln wird. Heisses Verlangen nach Rache brennt in James Watsons Herzen. Hier in Santoga wurde sein Bruder heimtückisch ermordet und niemand wird seinen Mörder schützen können, sobald James ihn erst einmal gefunden hat. Denn James Watson ist einer der tödlichsten Zweihandschützen, die es im ganzen Westen gibt. Längst schon spricht man von ihm an den Campfeuern von Texas. Aber es geht um mehr als um den Tod eines Mörders. James Watson erkennt es, als ihm die schöne Jane Hoxton begegnet und ein merkwürdiger Berufsspieler ihm ein Geheimnis offenbart. Und dann beginnt der Verdruß! - Eine packende und realistisch geschriebene Westernstory, die jeden Freund des guten Wildwest-Romanes fesseln  wird." (Die Leih-Bücherei 7.1958, Nr. 5 S. 7) 


Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2017-04-02p006

Lex Porter
Er kam aus Texas
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W



2017-04-02p005

Lex Porter
Das Ende der langen Fährte
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-03p004

Lex Porter
Der einsame Wolf
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr1073
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p003

Lex Porter
Der einsame Reiter
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [1959]
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p002

Lex Porter
Der einsame Kämpfer
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatBewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr904
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweis / katINT | DWB | 000W


2017-04-02p001

Lex Porter
Einer nach dem anderen ...
untertitel[Wildwestroman]
original -
bibdat Bewin-Verlag, B. Winterbach K.G., Menden/Sauerland [um 1965]
Pappe/Supronyl - 8° - 224 S.
reihe 1493
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis / kat INT | DWB | 000W


"Wer eine ertragreiche Mine besitzt, braucht für Neider nicht zu sorgen. Ray Cuttiers Mine ernährt, obgleich schon lange in dessen Besitz, nicht nur ihren Mann, sondern auch eine Reihe von Arbeitern, die für ihren Brotgeber durchs Feuer gehen.
Eines abends wird der Wachtposten der Mine überfallen. Ray Cuttier wird durch ein ungewohntes Geräusch aus dem Haus gelockt und fühlt sich veranlaßt, in der Mine nach dem Rechten zu sehen. Entsetzlich sind die Folgen dieses nächtlichen Vorhabens.
Ray erfährt nicht mehr, daß sein Tresor geplündert und sein Haus in Brand gesteckt wird, in dem sich noch seine treue und resolute Haushälterin Jenni befindet. Eine rücksichtslose Gangsterbande hat diesen heimtückischen Plan in Szene gesetzt.
Es scheint alles nach Wunsch zu verlaufen. Aber noch sind säe nicht am Ziel!" {Klappentext}