2015-09-01d030

J. C. Dornberg
Dennoch kam das Glück
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1963]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB



2015-09-01d029

J. C. Dornberg
Tränen um Renate
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1963]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB



2015-09-01d028

J. C. Dornberg
Das Mädchen aus dem Volke
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

s!

2015-09-01d027

J. C. Dornberg
Eine Mutter für Ingo
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d026

J. C. Dornberg
Marion
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1962]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d024

J. C. Dornberg
Flucht aus der Vergangenheit
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d023

J. C. Dornberg
La Mer
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1959]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d022

J. C. Dornberg
Schloss Hassenstein
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1959]
Pappe/Supronyl - 8° - 253 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d021

J. C. Dornberg
Nicht weinen, Henriette
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 253 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d020

J. C. Dornberg
Schicksal auf Bergeshöh
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 252 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d019

J. C. Dornberg
... und doch leuchten die Sterne
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 253 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d018

J. C. Dornberg
Liebe kennt keine Grenzen
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1956]
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d017

J. C. Dornberg
Durch Nacht zum Licht
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d016

J. C. Dornberg
Herzen in Flammen
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB

2015-09-01d015

J. C. Dornberg
Lilo liebt in Himmlesried ...
[laut DNB: Lilo liebt in Himmelsried]
untertitelEin heiterer Frauenroman
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


"Als Lilo Vivaldi eines Tages in Himmlesried auftaucht, steht die ganze Stadt kopf. Da sie nicht nur hübsch, sondern auch sehr reich ist, kommt es zu einem tollen Wirbel von Liebe und Spekulationen. Männer jeden Alters bewerben sich um die Gunst des gefeierten Gastes, während Eifersucht und Neid unter den Bürgerinnen der Kleinstadt haushohe Wellen schlagen.
Daß ein übereifriger Polizeibeamter immer dort eingreift, wo ein Einschreiten fehl am Platze ist, macht das turbulente Geschehen nur um so verwirrender." {Klappentext}

2015-09-01d014

J. C. Dornberg
Liebe ist stärker als Hass
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg [1959]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-09-01d013

J. C. Dornberg
Tief wie das Meer ...
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB | INT


"Der junge, hoffnungsvolle Ingenieur Thomas kehrt aus Chile zurück. Er hat Großes geleistet und will endlich seine Verlobte in die Arme schließen. Doch ein anderer Mann ist zwischen Thomas und die Geliebte getreten, hat ihr Herz gewonnen! Verzweiflung packt den Verratenen, sein Leben scheint ihm sinnlos.
Doch ein Freund nimmt sich des Verlassenen an. Aber die Schatten weichen nicht und Freundschaft verwandelt sich in tödlichen Haß ..."{Klappentext}

2015-09-01d012

J. C. Dornberg
Nimm dein Herz in beide Hände
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB | INT


"Mehr als zehn Jahre wurde Graf Erik von Schellenberg von der Heimat ferngehalten. Nun ist der so schwer Geprüfte heimgekehrt.
Alles Leid, das er hat ertragen müssen, ist vergessen; denn Erik weiß, daß die Frau auf ihn wartet, die er mit allen Fasern seines Herzens liebt. Nur der Gedanke an sie hat ihm die Kraft gegeben, durchzuhalten und auszuharren!
Trügerische Hoffnung!
Elke von Dahlem ist ... die Frau eines anderen geworden! Sie hat Eriks Bruder geheiratet im Glauben, daß der nun so plötzlich Heimgekehrte in der Fremde umgekommen sei!
Eriks Bruder hat ein verbrecherisches Spiel mit dem Herzen der Frau getrieben. Nun, da Erik vor ihm steht, läßt er die Maske fallen.
Kaum heimgekehrt, verläßt der Unglückliche Schloß Schellenberg noch am selben Abend.
Doch das Schicksal hat ein Einsehen. Wo der Bruder zum Schurken wird, schlagen andere Herzen für den Verzweifelten. Wo der Adel der Hochgeborenen zur trügerischen Farce herabsinkt, blüht der Adel in den Seelen einfacher Menschen auf.
Das wird Erik von Schellenberg dankbar erkennen, wenn er nach weiteren Schicksalsschlägen doch wieder ins Leben zurückfindet, denn au^h für ihn blüht noch eine Blume am Wege ...
Ein aufrüttelnder Schicksalsroman aus unseren Tagen — eindringlich und wahrhaft wie das Leben selbst, packend von der ersten bis zur letzten Seite!"
{Klappentext}

2015-09-01d011

J. C. Dornberg
Liebe kleine Lu
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltungCover/Film: Ein charmanter Hochstapler - Foto: Universal
notiz-
nachweisINT | DNB


"Der berühmte Pianist Bernhard Immelmann adoptiert ein Waisenkind, ohne zu ahnen, daß er seine leibliche Tochter zu sich genommen hat. Die kleine Lu war von ihrer Mutter unter geheimnisvollen Umständen ausgesetzt worden. Ilona, Bernhards Gattin, umsorgt die Kleine, als ob diese ihr eigen Fleisch und Blut sei.
Da taucht plötzlich Lus wirkliche Mutter auf, von Sehnsucht gequält und von Gewissensbissen geplagt. Sie öffnet Bernhard Immelmann die Augen und fordert ihr Kind zurück.
Ober eine Familie, die bisher glücklich gewesen war, brechen drohend die Schatten einer unseligen Vergangenheit herein. Beide Seiten sind entschlossen, um Lu zu kämpfen.
Ein erschütterndes Schicksal rollt im folgenden vor unseren Augen ab, ergreifend in seiner Tiefe, doch letzten Endes befreiend in aufrichtiger Liebe, in der sich zwei junge Menschen begegnen."
{Klappentext}

2015-09-01d010

J. C. Dornberg
Treue ist kein leerer Wahn
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisDNB | INT


2015-09-01d009

J. C. Dornberg
Annemie
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Ln. m. SchU / kart. Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltungCoverbild: Film: Junges Glück im April - Foto: Centfox" 
notiz-
nachweisINT


"Goldene Hochzeit auf Gut Hersdorff! Im Mittelpunkt der glänzenden Gesellschaft steht das Mannequin Marina, das der Enkel des Jubelpaares in den illustren Kreis eingeführt hat. Ulrich von Hersdorff ist unsterblich in die berückend schöne, junge Dame verliebt. Noch am selben Abend erlebt er die bitterste Enttäuschung seines Lebens. Er muß erkennen, daß Marina kein Herz hat! Sie ist keiner wahren Liebe fähig. Ulrich von Hersdorff ist verzweifelt. Ruhelos irrt er durch die Straßen. Da tritt ihm Marinas Ebenbild entgegen: Annemie, die Schwester der Ungetreuen. Doch sie gleicht Marina nur äußerlich, und Ulrich von Hersdorff erkennt dankbar, daß ihm das Schicksal nun endlich die Frau zugeführt hat, nach der er sich seit eh und je sehnte.
Aber es scheint nur so. Schwere Zeiten brechen für die Liebenden an. Alles scheint sich gegen sie verschworen zu haben. Ist die Liebe der beiden jungen Menschen stark genug, dies alles zu überwinden?
Darauf gibt der Roman „Annemie" in eindringlicher, zu Herzen gehender Sprache die Antwort..."
{Klappentext}

2015-09-01d008

J. C. Dornberg
Das Mädchen von der Strasse
untertitel[Frauenroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


"Mitten auf der Autobahn springt ein junges Mädchen aus einem schwarzen Mercedes! Das arme Ding ist völlig verstört. Ein grell-roter Porsche jagt heran, stoppt sofort ab.
Aus dem Porsche springt ein junger Mann. Er kümmert sich besorgt um das Mädchen, das sich allem Anschein nach den Fuß verletzt hat. So beginnt die ergreifende Romanze des Mädchens von der Straße mit Graf Peter von Hohenheim. Noch ahnen beide nicht, daß das Schicksal sie füreinander bestimmt hat. Die flüchtige Bekanntschaft scheint bereits in der nächsten Raststätte zu enden, in der die beiden einkehren.
Komteß Ira von Kersten, eine ebenso schöne wie dämonische Frau, fügt dem ,Straßenmädchen die erste empfindliche Kränkung zu. Es ist nicht die letzte, die die kleine Bürgerliche durch die Adelsstolze und Ehrgeizige erfahren wird. Ein geistig Umnachteter und ein skrupelloser Unhold stellen die reine Liebe der Verzweifelten auf weitere härteste Proben. Doch was vermögen alle Gewalten der Unterwelt gegen Herzen, die aufrichtig füreinander schlagen! In ständig sich steigernder dramatischer Spannung und voll tiefen Empfindens schildert der vorliegende Roman den Weg zweier Menschen aus unseren Tagen durch Nacht zum Eicht." {Klappentext}

2015-09-01d007

J. C. Dornberg
Liebe in Germany
untertitel[Frauenroman]
original -
bibdat Verlagsbuchhandlung Ludwig Liebel, Nürnberg s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reihe -
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DNB



Henry kommt in eine für ihn neue Welt und erlebt hier das Wunder einer großen Liebe. Doch die Frau, an die er sein Herz verliert, ist die Braut eines anderen. J. C. Dornberg schildert hier das hohe Lied einer großen Menschlichkeit. Lebendig wie das Leben selbst, erregend bis zum Letzten, und doch so befreiend im Ausklang wahrer, aufrichtiger Liebe." {Klappentext}

2015-09-01d006

Milo Dor / Reinhard Federmann
Und einer folgt dem andern
untertitelKriminalroman
original -
bibdat Nest-Verlag, Nürnberg 1953
Ln. m. SchU / kart. - 8° - 236 S.
reihe Krähen-Bücher
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | IBL1 1295



2015-09-01d005

Fritzheinz [F. H.] van Doornick
Vertauschte Rollen
untertitel[Roman]
original-
bibdatRomanverlag Heinrich Yersin, Lichtenfels (Ofr.) [s.a.]
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | IBL1 1294


2015-09-01d004

Fritzheinz [F. H.] van Doornick
Vertauschte Rollen
untertitel[Roman]
original-
bibdatGoldring-Verlag, Papenburg 1956
Pappe/Supronyl - 8° - 228 S.
reiheDer Glodring
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | IBL1 1293



2015-09-01d003

Fritzheinz [F. H.] van Doornick
Corrida in Rot
untertitel[Kriminalroman]
original -
bibdat Roland-Verlag, Rheydt/Westf. 1958
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe -
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | IBL1 1292



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-09-01d002

Margaret u. Fred Donati
Auskunft gibt Professor Bergeret
untertitelEin Kriminal-Roman
original -
bibdat Schweizer Druck- und Verlagshaus, Zürich 1942
Ln. m. SchU - 8° - 264 S.
reihe -
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DNB | Schädel 1718



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-09-01d001

Frank Donald
Ein Schatz fällt vom Himmel
untertitel[Wildwestroman]
original-
bibdatUta-Verlag, Sinzig/Rhein 1953
Pappe/Supronyl - 8° - 271 S.
reiheTom Prox abenteuerliche Erlebnisse, 37
verlags-nr-
umschlaggestaltungE. Menzel
notiz-
nachweisINT | DWB



Ich danke Rudolf ZENKER (†) für den Scan des Umschlagbildes!