2015-03-21b055

Marie Blank-Eismann
Eva-Marias beide Gatten
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatTitania Verlag | Stuttgart 1958
Pappe/Supronyl - 8° - 276 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr760
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


"In ihrer zweiten Ehe, die sie ihrer Familie zuliebe eingegangen ist, hat Eva-Maria Blankenburg kein Glück gefunden. Nur ihre beiden Kinder, die sie zärtlich liebt, obwohl es die Kinder eines ungeliebten Mannes sind, helfen ihr über die Leere ihres Daseins hinweg. Sie kann ihren ersten Mann, den sie im Kriege verlor, nicht vergessen. Und eines Tages begegnet sie durch einen seltsamen Zufall diesem Totgeglaubten, der durch eine Verwechslung als gefallen gemeldet worden ist und der seinerseits Eva-Maria auch für tot hielt. Zutiefst erschüttert steht die junge Frau in einem tragischen Konflikt: sie hat zwei Gatten. Ihr Herz zieht sie zu dem ersten, zugleich aber zittert sie davor, ihre Kinder zu verlieren. — Die äußeren und inneren Konsequenzen dieser ungewöhnlichen Situation für alle Beteiligten schildert Marie Blank-Eismann in den stark fesselnden Szenen dieses Buches sehr eindrucksvoll und überzeugend." {Klappentext} 

2015-03-21b054

Marie Blank-Eismann
Es geht um ihr Kind, Doktor
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [1958]
Pappe/Supronyl - 8° - 268 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b053

Marie Blank-Eismann
Es fiel ein Reif aufs grosse Glück
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [1956]
Pappe/Supronyl - 8° - 301 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b052

Marie Blank-Eismann
Er war nur ein Zigeuner
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [um 1958]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


"Ein Träumer und Schwärmer ist Horvath geblieben, trotz der Erfolge, die er, der Zigeunersproß, in den Konzertsälen der ganzen Welt hat. Er lebt nur seiner Kunst, und daß sein Spiel so beseelt ist, mag daran liegen, daß er Ilona Tessin nicht vergessen kann, der er in seiner Jugend in Liebe zugetan war. Eines Tages steht sie dann wieder vor ihm, herangereift zu einer bildschönen Frau, die die Gelegenheit zu einem Flirt mit dem zur Berühmtheit gelangten Jugendfreund nur zu gern wahrnimmt. Ohne Abschied geht sie dann von ihm, denn sie hat ihm sogar verschwiegen, daß sie verlobt ist. Horvath erleidet einen Zusammenbruch und ist unfähig, seiner Kunst weiterhin zu dienen. In ihrer beliebten Art hat nun Marie Blank-Eismann geschildert, wie es gelingt, Horvath seiner Lethargie zu entreißen, und wie er endlich das Glück findet, das er sich immer ersehnte." {Klappentext}

2015-03-21b051

Marie Blank-Eismann
Eine, die Treue hielt
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [1954]
Pappe/Supronyl - 8° - 319 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b050

Marie Blank-Eismann
Du bist die Frau für mich
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [1956]
Pappe/Supronyl - 8° - 285 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b049

Marie Blank-Eismann
Die drei Hartungs
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatTitania Verlag | Stuttgart [1958]
Pappe/Supronyl - 8° - 281 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b048

Marie Blank-Eismann
Don Juans Ehe 
untertitel(Margret). [Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [1952]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b047

Marie Blank-Eismann
Dein Herz soll meine Heimat sein
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [1961]
Pappe/Supronyl - 8° - 255 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB



2015-03-21b046

Marie Blank-Eismann
Dein für immer, Michael!
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 302 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


"Barbara Golling wird von ihrem Vater nach trostloser Jugend, die sie in fremden Ländern in strengen Pensionaten verbringen mußte, nach Wien gerufen, da er mit seiner schönen Tochter große Pläne hat. Auf der Heimreise lernt sie durch einen Zufall den Journalisten Michael Petersen kennen. Beide wissen vom ersten Zusammensein an, daß sie vom Schicksal füreinander bestimmt sind. Aber ihr Vater, ein Mann ohne Herz, sowie dessen Mitarbeiter stellen andere Forderungen an Barbara und verlangen von ihr, auf Michael Petersen zu verzichten. Um sein Glück mit Barbara zu erzwingen, sucht Michael die beiden Männer auf, kommt dadurch in einen unseligen Verdacht, der härteste Prüfungen für die beiden Liebenden, aber zugleich auch für den Bruder Michaels, der Pfarrer von St. Marien ist, fordert. Unentwegt hält Barbara dem geliebten Mann die Treue. Der Pfarrer von St. Marien jedoch gerät in einen tragischen Konflikt. Obwohl er den geliebten Bruder in höchster Gefahr weiß, hütet er das Beichtgeheimnis und fühlt sich seinem göttlichen Amt höher verpflichtet als seiner Bruderliebe." {Klappentext}

2015-03-21b045

Marie Blank-Eismann
Das dank' ich dir, Maria
untertitel[Frauen-]Roman. Neuauflage
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [1953]
[Zwei Einbandvarianten] - 8° - 303 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Neuauflage von: Das dank ich dir [?]
nachweisINT | DNB



2015-03-21b044

M[arie] Blank-Eismann
Das dank' ich dir!
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatVerlag von Friedrich Rothbarth | Leipzig und Bern [1931]
Hln. - 8° - 189 S.
reiheRothbarths Kleinbände
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB



2015-03-21b043

Marie Blank-Eismann
Das dank' ich dir
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatNeuer Buchverlag | Dresden 1925
[Zwei Einbandvarianten] - 8° - 204 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB




2015-03-21b042

Marie Blank-Eismann
Die Dame ohne Lächeln
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister Verlag | Rosenheim [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 251 S.
reiheMeister-Romane
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT



2015-03-21b041

Marie Blank-Eismann
Begegnung mit Jonny
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatTitania-Verlag | Stuttgart [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 272 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- Die Anbieterkennung auf dem Titelbild wurde retuschiert. -
nachweis INT | DNB


2015-03-21b040

Marie Blank-Eismann
Beates Vernunftehe
untertitel[Frauen-]Roman
original-
bibdatMeister-Verlag | Rosenheim [1960]
Pappe/Supronyl - 8° - 273 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT



2015-03-21b039

Marie Blank-Eismann
Alles für dich kleine Christa
untertitel[Frauen-]Roman
original -
bibdat Meister-Verlag | Rosenheim [1954, lt. Datumseintrag]
Pappe/Supronyl - 8° - 319 S.
reihe -
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DNB


"Weil Martina aus eigenem Erleben weiß, was es bedeutet, eltern- und heimatlos zu sein, nimmt sie sich der kleinen Christa an, deren Mutter auf dem gleichen Schiff stirbt, das Martina nach Kanada bringt. Dorthin hat der Bruder ihres verstorbenen Vaters sie eingeladen. Doch beim Eintreffen in der neuen Heimat erfährt sie, daß der Onkel kurz vorher ebenfalls die Augen für immer schloß. Sein Testament bestimmt, daß sie nur dann Erbin seines großen Vermögens wird, wenn sie den Sohn seiner Haushälterin heiraten würde. Da ihr dieser in tiefster Seele zuwider ist, verläßt sie das Haus des Onkels. Manche Irrwege hat Martina noch zu gehen, manche Widerwärtigkeit zu ertragen und manche Enttäuschung zu erleiden, ehe sie einem geliebten Mann angehören darf, und ehe das Testament sich als eine Fälschung herausstellt. München, Montreal und die einsame kanadische Landschaft sind der Hintergrund für die Lebensschicksale, die dieser MEISTER-ROMAN spannend und ergreifend darstellt. Mit tiefem Einfühlungsvermögen hat Marie Blank-Eismann den Weg dieses Mädchens geschildert, das mit gütigem Herzen die einmal übernommene Pflicht für ein mutterloses Kind zu sorgen, mit seltenem Ernst erfüllt." {Klappentext}

2015-03-21b038

Perky S. Blane
Dodge City
untertitelRoman aus dem amerikanischen Westen
originalHIRED GUNS (gefakter Originaltitel)
bibdatMiram-Verlag Schmidt | Iserlohn s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltungKlaus Dill
notiz-
nachweisINT


2015-03-21b037

Perky S. Blane
Revolverlohn
untertitelWildwest-Roman
originalCOLORADO KID (gefakter Originaltitel)
bibdatMiram-Verlag Schmidt | Iserlohn s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz- evtl. identisch mit Blane: COLORADO-KID [1957] 
nachweisINT | DNB 


2015-03-21b036

Perky S. Blane
Raubreiter
untertitelRoman aus dem amerikanischen Westen
original BE TOUGH KIRBY (gefakter Originaltitel)
bibdat Miram-Verlag Schmidt | Iserlohn s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 252 S.
reihe -
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz - evtl. identisch mit Blane: SEI HART, KIRBY! (1957)
nachweis INT | DNB | 000W



Ich danke Bernd KRATOCHWIL für den Scan des Umschlagbildes!

2015-03-21b035

Perky S. Blane
Erbarmungsloses Land
untertitelRoman aus dem amerikanischen Westen
original GO WEST OR DIE (gefakter Originaltitel)
bibdat Miram-Verlag Schmidt | Iserlohn s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe -
verlags-nr -
umschlaggestaltung Klaus Dill
notiz -
nachweis INT



2015-03-21b034

Perky S. Blane
Sei hart, Kirby!
untertitelWildwestroman
original-
bibdatEngelbert Pfriem-Verlag | Wuppertal-Küllenhahn [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT


"Winzige Anlässe zeitigen manchmal verheerende Folgen. Eine Herde wird von dem Panhandle Distrikt in Texas nach Süden getrieben. Tausend Meilen über einen ausgebrannten, vor Hitze flimmernden Trail,. es gehörten schon harte Burschen dazu, damals. Sie erreichen den Rio Grande. Und dort bricht ein verheerender Weidekrieg aus, der mit einem Zweikampf beginnt und immer weitere Kreise zieht. Ein guter Western - ein zünftiger Westerner - ein typischer Westerner von BUD W. CLARKE, der jetzt unter PERKY S. BLANE schreibt, weil sein guter Name durch einen Autoren, der primitiv und jugendgefährdend schrieb entwertet wurde. PERKY S. BLANE ist sauber, realistisch, spannend und der Autor, der sich dem wahren Mannestum verschrieben hat, das die Jugend so liebt. Er idealisiert nicht, aber es geht rauh zu, doch nicht so rauh, daß man es für die Ausgeburt eines allzu stark mit Phantasie begabten Autoren halten könnte. Perky S. Blane zeigt auf, daß das heutige Amerika nicht aus einem Chaos von Schüssen und Morden entstanden ist, sondern durch den Fleiß , den Wagemut, durch die Härte und die Anständigkeit seiner Menschen. Ein Autor, der wie Perky S. Blane schreibt, wird von der Jugend begeistert aufgenommen werden, solange sie romantische Ideale und einen gesunden Menschenverstand hat." (Die Leih-Bücherei, Juni 1957, Verlage und ihre Produktion, S. 9)

2015-03-21b033

Perky S. Blane
"Colorado-Kid"
untertitelWildwestroman
original -
bibdat Engelbert Pfriem-Verlag | Wuppertal-Küllenhahn [1957]
Pappe/Supronyl - 8° - 254 S.
reihe -
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT


"Luther McCluskey's Brüder, seine Schwester und sein Vater waren eine Banditenbande, die jahrelang Colorado in Angst und Schrecken versetzten und die schließlich doch Mann um Mann vernichtet wurden. Der Junge leidet unter dem schlechten Ruf seines Namens. Von Mißtrauen und Haß verfolgt gelingt es ihm nicht, auf einer der Ranches Fuß zu faßen. Auch, daß er sich Colorado-Kid nennt, verhindert nicht, daß man in ihm den Sohn der Banditenfamilie erkennt und ihn nicht mag.Niemand gibt ihm eine Chance. Als er in La Junta einen Falschspieler erschießt, der zu einem Revolver griff, den er gar nicht umgeschnallt hatte, da ist auch er ein McCluskey, ein Mörder, ein Bandit, ein Freiwild, das man zur Strecke bringen muß. Die Zuneigung und Menschlichkeit eines berühmten Marshals verhindert, daß man aus ihm wirklich ein wildes Tier macht. Er nimmt sich des Jungen an, erkennt, daß er zwar heißes Blut, aber keineswegs den Hang zum Gesetzlosen von seiner Familie geerbt hat. Kid ist ein harmloser, gutmütiger Junge, der gerne mit dem Revolver spielt, den sein unruhiges Blut vorantreibt. Er hat nicht das Zeug zu einem Banditen, aber Race Rennahan sieht durchaus die Gefahr in der Gedankenlosigkeit der Menschen, die mit ihrem unbegründeten Haß aus ihm einen Outsider machen könnte. Er möchte ihn als seinen Nachfolger erziehen. Doch kurz bevor er dieses Ziel erreicht, wird der Junge im texanischen Panhandle wieder zum Banditen und Mörder gestempelt. In Rennahan's schwerstem Kampf gegen gesetzlose Grundstücksspekulanten versagt er ihm die Hilfe. Er läßt seinen Retter und Lehrer im Stich. Und schließlich sogar steht er auf der anderen Seite - gegen Rennahan. Als er sogar in einen Vieh- und Bankraub verwickelt wird, scheint für ihn die letzte Chance vertan.
PERKY S.BLANE ist einer der ganz Modernen. Obschon der Stoff des Romans aus der wilden Zeit um das Jahr 1880 stammt, ist er, solange es Menschen gibt, hoch aktuell. Er zeigt in sauberer Sprache, fast anklagend, die gedankenlose Verantwortungslosigkeit des Alltagsmenschen auf, der aus Bequemlichkeit fast aus einem Jungen das macht, was er nicht ist und auch nicht sein will. Ein guter Roman, ein sehr guter Westerner. Voll dynamischer Spannung und kompromißloser Wahrheit. Ein Edelwildwester von erstklassigem Niveau und Format." (Die Leihbücherei, April 1957, Verlage und ihre Produktion, S. 12)

Autor wahrscheinlich Stammel. Als Autor des Romanes wurde zunächst BUD W. CLARKE (März 1957) angekündigt.

2015-03-21b032

Bill Blanchflower
Club der 40
untertitelKriminalroman
original -
bibdat Uta-Verlag | Bad Godesberg 1959
Pappe/Supronyl - 8° - 240 S.
reihe -
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | IBL1 0415


2015-03-21b031

Nicholas Blake
Ein Engel soll sterben
untertitel[Kriminalroman]
originalTHE SAD VARIETY, deutsch von Martin Wein
bibdatGebrüder Weiss Verlag | München - Berlin 1966
Pappe/Supronyl  - 8° - 261 S.
reiheKrähen-Bücher
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 411


2015-03-21b030

Nicholas Blake
Tat auf Tat
untertitel[Kriminalroman]
originalTHERE'S TROUBLE BREWING, deutsch von Peter Fischer
bibdatNest Verlag | Frankfurt am Main 1959
Pappe/Supronyl  - 8° - 272 S.
reiheKrähen-Bücher
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 414


2015-03-21b029

Nicholas Blake
Scotland Yard reist mit
untertitel[Kriminalroman]
originalTHE WIDOW'S CRUISE, deutsch von Rolf & Iris Foerster
bibdatNest Verlag | Frankfurt am Main 1960
Pappe/Supronyl  - 8° - 264 S.
reiheKrähen-Bücher
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 413


2015-03-21b028

Nicholas Blake
Das Biest
untertitel[Kriminalroman]
originalTHE BEAST MUST DIE, deutsch von Eberhard Gauhe
bibdatNest Verlag | Nürnberg 1953
Pappe/Supronyl  - 8° - 262 S.
reiheKrähen-Bücher
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 410


2015-03-21b027

Nicholas Blake
Der rätselhafte Leichnam
untertitel[Kriminalroman]
originalHEAD OF A TRAVELLER, deutsch von Elisabeth Wacker
bibdatPinguin Verlag | Berlin 1950
Hln. m. SchU  - 8° - 318 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltungWalter Taubenheim
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 412



2015-03-21b026

Nicholas Blake
Akte Q - streng geheim
untertitel[Kriminalroman]
original MINUTE FOR MURDER, deutsch von Günter Raguse
bibdat Pinguin Verlag | Berlin 1948
Ln. m. SchU  - 8° - 247 S.
reihe Die rot-gelben Kriminalromane
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DNB | IBL1 409



2015-03-21b025

James [Oliver] Blake
Unter der Tarnkappe
untertitelKriminalroman
original-
bibdatRoman-Verlag Heinrich Yersin | Lichtenfels (Ofr.) 1950
Pappe/Supronyl - 8° - 267 S.
reiheReihe der Kriminalromane, 1
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 0408




 privater (?) Nachdruck mit im Vorkriegsstil 
gestaltetem freiem Schutzumschlag.


2015-03-21b024

James [Oliver] Blake
Das Rätsel von Hammersmith
untertitelKriminalroman
original -
bibdat Roman-Verlag Heinrich Yersin | Lichtenfels (Ofr.) 1951
Pappe/Supronyl - 8° - 252 S.
reihe Reihe der Kriminalromane, 2
verlags-nr -
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DNB | IBL1 0407


2015-03-21b023

James Oliver Blake
Aufruhr in Dongo
untertitel[Kriminaleroman]
original -
bibdat Verlagsbuchhandlung W. Möhring | Düsseldorf 1959
Pappe/Supronyl - 8° - 207 S.
reihe Krimi-Color
verlags-nr 429
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DNB | IBL1 0406


2015-03-21b022

R. S. Blair
Sterben und sterben lassen
untertitelKriminalroman
original-
bibdatIltis-Verlag | Düsseldorf 1962
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihePerry Lawrence Story
verlags-nr525
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 0405


"Der Mörder war schwer im Druck.
,Barbara muß sterben', sagte er sich, ,oder ich habe sie für ewig und immer am Hals'.
Wenn er sie sterben ließ, würde er früher oder später in Verdacht geraten.
Das Dumme an der Sache war, daß er es sich nicht einmal leisten konnte, unschuldig verdächtigt zu werden.
,.. aber es gibt eine Lösung: Ich suche einen Sündenbock, biege den Coup so hin, daß aller Verdacht auf ihn fällt, und um meine Person wird sich niemand Gedanken machen ...'
Einer, mit dem er nicht gerechnet hatte, machte sich aber Gedanken :Perry Lawrence, „Staranwalt Nr. l der Upper Ten", und danach war das Verhängnis nicht mehr aufzuhalten...
Ein neuer großartiger Kriminalroman von R. S. Blair mit und um den berühmten Strafverteidiger Perry Lawrence." {Klappentext} 

2015-03-21b021

R. S. Blair
Die eiskalte Lady
untertitelKriminalroman
original -
bibdat Iltis-Verlag | Düsseldorf 1962
Pappe/Supronyl - 8° - 256 S.
reihe Perry Lawrence Story
verlags-nr 522
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DNB | IBL1 0404


2015-03-21b020

Ralph Black
Jagd nach J. M.
untertitelKriminalroman
original-
bibdatHunia Verlag | Berlin-Schmargendorf
Hln. m. SchU  - 8° - 200 S.
reihe-
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 0403


2015-03-21b019

Ralph Black
Jagd nach J. M.
untertitelKriminalroman
original-
bibdatKarl Mayer Verlag Stuttgart
Ln. m. SchU  - 8° - 294 S.
reiheRalph Black Kriminal-Romane [1]
verlags-nr1
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 0402


2015-03-21b018

Ralph Black
Glühende Augen
untertitelKriminalroman
original-
bibdatKarl Mayer Verlag Stuttgart
Ln. m. SchU  - 8° - 311 S.
reiheRalph Black Kriminal-Romane [3]
verlags-nr2
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | IBL1 0401


2015-03-21b017

Ralph Black
Das Experiment des Dr. Delaware
untertitelKriminalroman
original -
bibdat Karl Mayer Verlag Stuttgart
Ln. m. SchU  - 8° - 288 S.
reihe Ralph Black Kriminal-Romane [2]
verlags-nr 2
umschlaggestaltung -
notiz -
nachweis INT | DNB | IBL1 0400 | SFL



2015-03-21b016

Percy Black
Die Yacht der Amazonen
untertitel[Abenteuerroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung H[einrich] Bethke | Eschwege s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reiheDas Gespenster-Schiff / Blitz-Abenteuer
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b015

Percy Black
Wrack des Todes
untertitel[Abenteuerroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung H[einrich] Bethke | Eschwege s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reiheDas Gespenster-Schiff / Blitz-Abenteuer
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b013

Percy Black
Der Schatz der Piraten
untertitel[Abenteuerroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung H[einrich] Bethke | Eschwege s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 272 S.
reiheDas Gespenster-Schiff / Blitz-Abenteuer
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT


2015-03-21b014

Percy Black
Die rote Dschunke
untertitel[Abenteuerroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung H[einrich] Bethke | Eschwege s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - 271 S.
reiheDas Gespenster-Schiff / Aktion 57 / Blitz-Abenteuer
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b012

Percy Black
Der rote Polyp
untertitel[Abenteuerroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung H[einrich] Bethke | Eschwege s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reiheDas Gespenster-Schiff / Blitz-Abenteuer
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB


2015-03-21b011

Percy Black
Der Pirat vom Golfstrom
untertitel[Abenteuerroman]
original-
bibdatVerlagsbuchhandlung H[einrich] Bethke | Eschwege s.a.
Pappe/Supronyl - 8° - (?) S.
reiheDas Gespenster-Schiff / Blitz-Abenteuer
verlags-nr-
umschlaggestaltung-
notiz-
nachweisINT | DNB | 000A